De:Walkthrough

From TMW: rEvolt

Dieser Artikel enthält Informationen für Spieler oder Personen, die daran interessiert sind The Mana World zu spielen.

Dieser Artikel dient als Empfehlung

Die Inhalte in diesem Artikel sind sind bereits im Spiel integriert. Er dient als Beschreibung wie ein bestimmter Aspekt im Spiel aktuell funktioniert. Du kannst ihn natürlich gerne editieren um die Beschreibung zu verbessern. Deine Meinung oder Verbesserungsvorschläge über die beschriebenen Aspekte sind natürlich auch gerne gesehen. Bitte schreibe diese jedoch in die Diskussionsseite ("Discussion") dieses Artikels um Fakten und Fiktionen getrennt zu halten.


Komplettlösung


Regeln und Umgangsformen

Die Regeln des Spiels, so wie sie von Platyna geschrieben wurden:

  1. Belästige keine anderen Spieler (beleidigen, fluchen, etc ¦ die an (eine) bestimmte Person(en) gerichtet ist/sind)
  2. Keine bots (gar keine Aktivität, während du AFK (away from keyboard => nicht am Rechner) bist).
  3. Kein spammen/flooden (auch kein Handelsspam).
  4. Kein Betteln.
  5. Im öffentlichen Raum wird nur Englisch gesprochen (Beim Flüstern sind auch andere Sprachen erlaubt.).
  6. RFC 1855.

Zusätzlich empfehlen wir folgende Verhaltensregeln:

  1. Kein drop-klau ohne Erlaubnis (drop-klau: Gegenstände von Monstern, die jemand anderes getötet hat, aufsammeln).
  2. Kein kill-klau ohne Erlaubnis (kill-klau: Ein Monster töten, welches von einem anderen Spieler angegriffen wird, um einfach an Erfahrung zu kommen).
  3. Sei freundlich, nimm dir die Zeit, die Leute zu grüßen, bevor du etwas fragst. Folge den gleichen Verhaltensregeln, die du im echten Leben befolgen würdest.
  4. Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden willst. Sag ihnen nichts, was du nicht zu dir gesagt bekommen möchtest.

Standard Steuerung

Tastatur

Taste Aktion
Pfeiltasten rumlaufen
Strg angreifen
F1 Hilfe öffnen/schließen
F2 Profil öffnen/schließen
F3 Inventar öffnen/schließen
F4 Ausrüstungsfenster öffnen/schließen
F5 Fähigkeitenfenster öffnen/schließen
F6 Minimap zeigen/verstecken
F7 Chatfenster zeigen/verstecken
F8 Leiste mit Tastaturkürzeln zeigen/verstecken
F9 Einstellungen öffnen/schließen
F10 Debugfenster öffnen/schließen
Alt+0--Alt+9, - & + Emotionsicons / Emoticons anzeigen
S oder Alt+S hinsetzen / aufstehen
Alt+F Wegsuch-debugging ein-/ausschalten
Alt+T Ignorieren aller ankommenden Handelsanfragen ein-/ausschalten
Alt+P Bildschirmfoto aufnehmen
A nächstes Monster ins Ziel nehmen
H Alle "Sticky" Fenster verstecken
G or Z Gegenstand aufsammeln
Enter Chatfenster fokussieren / Nachricht senden
Shift Beim Angreifen festhalten, um ein Ziel für die Autoattacke zu sperren

Tipp: Die hier genannten Tasten sind die standard tastenbelegung. Um diese zu ändern schau unter Einstellungen -> Tastatur.

Maus

Taste Aktion
Linksklick (auf einen Charakter) Angriff
Linksklick (auf einen Gegenstand) zum Gegenstand laufen und aufsammeln
Linksklick (auf den Boden) in die Richtung des Mauszeigers laufen
Rechtsklick (auf einen Charakter) Kontextmenü öffnen

Tipps:

  • Wenn du mit der Maus läufst, sorgt ein Algorithmus automatisch dafür, dass du den kürzesten Weg zum Mauszeiger zurücklegst.
  • Linksklick für die Standardaktion durch: laufen, Gegenstände aufsammeln, Monster angreifen und mit NPCs sprechen (Klick am besten auf ihre Füße).
  • Rechtsklick öffnet ein Kontextmenü (handeln, angreifen, als Freund speichern, ...). [Linkes Shift] festhalten verhindert das Laufen beim Angriff.

Erste Schritte

Schau dir auch die Seite Erste Schritte an.

Du startest in einem nördlichen Vorort der Stadt Tulimshar! Herzlichen Glückwunsch und Willkommen in The Mana World. Sorfina wird dich umgehend ansprechen. Sie wird dir beibringen, wie man spielt und Befehle benutzt. Außerdem erhälst du ein Baumwollshirt aus der Truhe neben dir. Öffne dein Inventar (F3) und klicke mit rechts auf das Baumwollshirt und dann auf Ausrüsten. Dadurch ziehst du das Shirt an und bist nur noch halb so nackt und hast eine höhere Verteidigung. Etwas später wirst du ein Messer erhalten, welches beim Töten von Monstern, wie zum Beispiel Maden, nützlich ist.

Du erhöhst die Stufe deines Characters durch das Töten von Monstern. Das wirst du auch die meiste Zeit machen, daran solltest du dich besser schonmal gewöhnen. Du kannst entweder ein Monster anklicken, oder das nächstmögliche Monster mit der Taste "A" anvisieren und mit "Strg" angreifen. Es ist viel einfacher, ein Monster zu schlagen, wenn du beim Anvisieren "Shift" und "Strg" zusammen drückst. Das lässt dich automatisch angreifen, solange du dich nicht bewegst.

NPCs (Non-Playable Characters = Nicht spielbare Charaktere) sind Charaktere auf dem Server, die nicht von Spielern gespielt werden. Du kannst sie leicht an ihrem grau-blauen Namen erkennen. Um mit ihnen zu sprechen, klicke sie an. Einige haben Aufgaben (sogenannte Quests) für dich, andere kaufen und verkaufen dir Gegenstände, wieder andere werden dich heilen. Wenn du von deiner Startposition rechts und dann nach unten durch ein Tor läufst, findest du einen NPC namens Elanore. Dieser wird dich gratis heilen, bis du Level 20 bist. Wenn du beim angreifen die "Strg"-Taste festhälst, dann kannst du dich gleichzeitig heilen lassen. Das sollte das Leveln durch die ersten 20 Stufen etwas beschleunigen, während du Feuergoblins tötest.

Wenn du ein Monster getötet hast, stirbt es und sieht ein paar Sekunden lang tot aus. Möglicherweise lässt es dabei einen Gegenstand fallen. Du kannst diesen aufsammeln, indem du dich auf den Gegenstand draufstellst und "G" oder "Z" drückst. Wenn du ihn benutzen möchstest, findest du ihn in deinem Inventar. Solltest du ihn weder benutzen noch ausrüsten können, dann könnte es sich entweder um ein Questgegenstand oder um ein unnützen Gegenstand handeln. Unnütze Gegenstände kannst du an jeden NPC verkaufen, welcher Gegenstände kauft und verkauft, wie z.B. Neko. Auch wenn die einzelnen Verkäufer unterschiedliche Preise haben, wenn du etwas kaufen möchtest - beim Verkaufen erhälst du überall den gleichen Betrag. Die Preise sind alle in der Item Reference nachzulesen. Wenn du dir nicht sicher bist, ob du einen Gegenstand brauchen kannst, behalte es und frage erfahrenere Spieler.

Von Anfang an kannst du loslegen, dir die grundlegenden Fähigkeiten (siehe Fähigkeiten) besorgen. Diese wirst du immer wieder brauchen.

Drücke "S" um dich hinzusetzen. Das beschleunigt deine automatische Regeneration. Du kannst auch mit "Alt"+einer Nummer von 0 bis 9 ein Gefühl ausdrücken, indem ein Emoticon über deinem Kopf erscheint. Diese Fähigkeit lernst du, nachdem du mit dem Entertainer gesprochen hast.

Deine Werte steigern

  • Wenn du in The Mana World eine Stufe aufsteigst, wirst du mit Punkten belohnt, die du nach belieben in verschiedene Statistiken investieren kannst.
  • Im Wesentlichen sind nur zwei Routen auf lange Sicht sinnvoll. Dies sind der Krieger (oder Nahkämpfer) und der Bogenschütze (oder Fernkämpfer). Es lohnt sich erst mit einem hohen Level Magier zu werden.
  • Weitere Deteils zu den einzelnen Werten findest du unter Statistiken.

Krieger

Der Krieger ist schwieriger zu trainieren, da er ein Drittel mehr Punkte als der Bogenschütze benötigt und angreifbarer ist. Dafür hat der kreger ein großes Potential, Geld zu verdienen, da er keine Pfeile kaufen muss. Die Waffe der Wahl ist ein Kurzschwert.

  • STR steigert den Schaden, den du mit dem Kurzschwert machst. Investiere soviele Punkte, bis du mit dem Basisschaden zufriedenbist. Achtung! Stärke ist am Anfang noch nicht so wichtig! Wenn deine Attacke beispielsweise 100 Schaden macht und ein Monster 390 HP hat, wirst du erst dann einen Schlag weniger benötigen, das Monster zu töten, wenn du weitere 30 Punkte in Stärke investierst. Wenn du stattdessen die Punkte in AGI oder DEX steckst, schlägst du viel schneller zu und triffst besser.
  • AGI steigert deine Angriffsgeschwindigkeit.
  • VIT ist immer wichtig. Es steigert deine Verteidigung, deine maximale Gesundheit und deine Regenerationsrate. Außerdem steigert es die Wirkung von heilenden Gegenständen. Erhöhe es jedes mal.
  • DEX ist für den Krieger wichtig, bis er 50-60 Punkte hat (bei Stufe 12-14 mit Scythe [mehr dazu unten]). Dieser Wert stellt nur sicher, dass höhere Monster deinen Attacken weniger ausweichen.
  • LUK ist ebenfalls wichtig, da es die Chance, einen kritischen Treffer zu erhalten, verringert. Außerdem steigert es deine Chance auf einen kritischen Treffer.

Die Werte passend zu verteilen ist relativ schwierig und die Spieler sind sich da oft nicht einig. Am besten überlegst du selbst, was du in den Kämpfen am besten gebrauchen kannst. Wenn du beispielsweise anfängst, mit Schlangen zu kämpfen und du triffst sie nicht, dann solltest du Punkte in DEX investieren...

Bogenschütze

Der Bogenschütze ist am einfachsten zu leveln, da er nur zwei verschiedene Werte braucht, um stark zu werden. Daher kann er Monster auch schneller und effizienter Töten. Dafür braucht er aber auch eine Menge an Pfeilen, was einiges an Inventarplatz/gewicht und Geld braucht. Der stärkste Bogen ist der Forest Bow. Diesen kriegst du entweder, indem du die Der Waldbogen machst, oder indem du ihn beim nördlichen Minencamp für 20.000 GP kaufst.

  • AGI lässt dich schneller Angreifen. Das ist sehr wichtig und sollte immer erhöht werden.
  • VIT ist immer wichtig. Es steigert deine Verteidigung, deine maximale Gesundheit und deine Regenerationsrate. Da du als Bogenschütze in der Regel aus der Ferne angreifst, brauchst du weniger als der Krieger. Es kann aber hilfreich sein, um bei Gebieten voller Monstern durchzukommen.
  • DEX Dies ist der wichtigste Wert für Bogenschützen, da es die Genauigkeit der Attacken und den Schaden des Bogens erhöhen. Viele Bogenschützen hören bei 80-90 DEX auf, andere steigern diesen Wert auf das Maximum, bevor sie mit VIT beginnen. Mit Stufe 9 der Mallard's Eye Skill Fähigkeit solltest du mindestens 100 DEX haben, da es deine Reichweite von +2 auf +3 erhöht.

Magier

Der Magier ist erst auf einer hohen Stufe einfach zu spielen, da er ziemlich viele Punkt in den Werten braucht, um ein guter Magier zu sein. Mit Astral Soul Skill als auch mit gelernten Zaubersprüche machst du hohen Schaden. Es werden viele Gegenstände benötigt, um die guten Zauber zu wirken, aber sobald du dich in das Spiel eingefunden hast, wird dir das einfach fallen.

  • INT ist essentiell für den Magier. Es steigert viele Attribute, wie Magische Attacken und Magische Verteidigung. Du wirst viel Schaden machen, aber denke dran, dass du für einige Zauber verschiedene Gegenstände brauchst.
  • VIT ist immer wichtig. Es steigert deine Verteidigung, deine maximale Gesundheit und deine Regenerationsrate. Als Magier hilft es dir aber nur, tödliche Attacken zu überleben.

Malivox

Wenn du jemals deine Werte neuverteilen möchtest, gibt es westlich von Tulimshars Haupteingang einen NPC, der dir dies gegen einen hohen Preis ermöglicht. Je höher deine Stufe, desto höher der Preis. Der Preis ist deine Stufe * 1,000GP.

Magie

Lies dir den Artikel Magie durch.

Schneller walkthrough

  • LVL 1-15:
    • Töte Maden und gelegentlich Skorpione
    • Töte Feuergoblins solange du dich von Elanore oder der Krankenschwester in Hurnscald heilen lassen kannst (geht nur bis level 20).
  • LVL 13-28:
    • Töte pinkies um den Scythe zu erhalten [mehr dazu unten].
    • Töte bats, pinkies, squirrels and fluffies. (Fluffies geben durchschnittlich am meisten Erfahrung)
  • LVL 25-40:
    • Töte grüne Schleime, Seeschleime, gigantische Maden und rote Skorpione.
    • Erledige die Bandit Quest.
    • Spare GP, Eisenerze und Kohlen, um dir eine leichte Kettenrüstung (+25% DEF) und ein Seidenes Kopfband (+10% DEF)(5,000 GP) zu besorgen.
  • LVL 38-50:
    • Töte rote Schleime, schwarze Skorpione und Baumköpfe (Rote Schleime geben am meisten Geld).
    • (Spare rohe Baumstämme und GP, um dir als Bogenschütze den Forest Bow zu besorgen.)
  • LVL 45-60:
    • Töte Blumen, böse Pilze, Schlangen, Spinnen und gelbe Schleime.
    • Besorge dir den Eisenhelm.
    • Beende alle Quests und deine Kollektion an seltenen Gegenständen.
  • LVL 61-90+:
    • Hol dir den setzer und die bestmögliche Ausrüstung.
    • Amüsier dich im Schlagenhöhle, dem Friedhof oder der Krypta und vergiss nicht, dabei zu stacken!

Mehr Details zu den verfügbaren Quests gibts unter Aufgaben.

Tipps

Ab diesem Punkt wird es sehr schwer Stufen aufzusteigen, aber es ist nicht selten, Spieler über Stufe 80 zu finden. Auch Stufe 90 oder höher ist nicht unmöglich. Es braucht aber viel Zeit und Arbeit. Wenn du ambitioniert genug bist, einer der höchstleveligen Spieler im Spiel zu werden, stelle dich auf sehr viele investierte Stunden ein, um dieses Ziel zu erreichen. Hier ein paar Hinweise:

Der Scythe

Die Sense ist eine der meistbenutzten Waffen im Spiel und war einige Zeit lang die Beste (durch einen Bug). Mittlerweile ist sie einfach zu kriegen und hilft Neueinsteigern, sich zu entwickeln (+75 Schaden). Um diese "tödliche" Waffe zu bekommen, musst du nach nördlich von Hurnscald einen Farmer treffen. Er gibt dir die Quest, ihm 10 pinke Antennen zu bringen. Es braucht etwas Zeit, aber mit etwas Verbissenheit ist das schnell erledigt. Die alternative Lösung wäre, jemanden zu fragen, ob er sie dir schenkt. Kaufen solltest du sie nicht, da du dein Geld für Rüstung brauchst.

Orte zum trainieren

Die Schlangengrube (Hutmachers Höhle) kann sich als gefährlich rausstellen, besonders da die Grube sich selbst vor dem Eingang gelagert hat. Spieler sollten die Grube mit vorsicht und wenn möglich in Gruppen betreten. Die Monster respawnen unglaublich schnell und die Schlangen geben jeweils 400 Erfahrungspunkte.

Für Bogenschützen mit hohem DEX (90+), können sich auch die Wüstenberge südöstlich der Schlangenwüste als vorteilhaft rausstellen. Die Bergschlagen sind defensiver und aggressiver, geben aber jeweils 500 Erfahrungspunkte - solange der Spieler diese zuverlässig trifft.

Für Krieger (auch Tanks genannt) mit sehr hohem LUK und VIT bieten sich Friedhof und Krypta an. Dort sind wirklich hohe Levelplätze mit schönen und schweren Aufgaben.

Für Magier mit hohem VIT und INT bietet sich Jack 0 auf dem Friedhof oder auf den Minen nördlich von Hurnscald an.

Trainingstechniken

Deine Handgelenke werden nach langen Sitzungen erschöpft sein. Versuche, die Tastenbelegung so anzupassen, dass Zielen und Angreifen ergonomischer liegen (Einstellungen -> Tastatur). "A" und "Y" bieten sich an.

Eine weiterer Trick ist das Heilen bei Bedarf. Lege dir einen Vorrat des heilenden Gegenstands deiner Wahl an (Ich bevorzuge Bier...i sammle Äpfel ;p) und zieh dein Inventarfenster so klein, dass es nur wenig vom Bildschirm verdeckt. Wenn du den Gegenstand ausgewählt lässt, kannst du "Benutzen" klicken, wenn du schnell eine Heilung brauchst. Dies funktioniert noch besser, wenn du einen aktuellen Spielclienten hast, bei welchem du eine Leiste für Tastaturkürzel hast. Damit kannst du mit nur einem Tastendruck einen Gegenstand benutzen. Denk dabei immer dran, dass diese Gegenstände über Zeit heilen.

Die Ökonomie

Siehe Wirtschaft.

Endspiel

Wenn du genug Stufen und Geld gesammelt hast, dass dich das Grinden anfängt zu langweilen, hast du mehrere Optionen, deine Zeit zu verbringen:

  • Absolviere alle Aufgaben.
  • Übe Magie und absolviere alle Aufgaben zur Magie, wenn du das nicht bereits hast.
  • Werde ein obsessiver Sammler. Krieg Outfits kann dir helfen, den Sammler in dir zu entdecken.
  • Absolviere die Herrausvorderung von Candor. Mehrfach.

Und, natürlich, kannst du ein Entwickler werden: Mehr dazu unten.

Abschließende Gedanken

Du hast also deine Sammlung vervollständigt und bist auf der höchsten Stufe, die dich interessiert. Du hast alle Quests abgeschlossen. Was gibts noch zu tun? Nun, eine der tollsten Sachen in The Mana World und Open Source Software im allgemeinen ist es, dass jeder beim verbessern Helfen kann. Es gibt viele Wege zu helfen, auch wenn du nicht programmieren kannst.

Je mehr aktive Spieler das Spiel hat, desto mehr potentielle Programmierer werden das Spiel kennenlernen. Und je mehr potentielle Programmierer das Spiel hat, desto schneller wird die Weiterentwicklung ablaufen. Das bedeutet: Neue Funktionen, Gegenstände, Quests für alle. Kannst du helfen, die Spielergemeinschaft zu vergrößern?

Wie du sicherlich schon vorm lesen dieses Artikels bemerkt hast, hat das Spiel eine ziemlich steile Lernkurve für neue Spieler. Viele erfahrenere Spieler helfen Neueinsteigern mit Quests und Gegenständen - einige erstellen sich gar einen Account nur zu diesem Zweck.

Wie verbringen erfahrene Spieler die Zeit, bis neuer Inhalt in das Spiel kommt? Einfach gesagt, wir machen unsere eigenen Quests und Events, vergeben Preise in Wettbewerben. Damit helfen wir, dass andere Spieler langeweile bekommen und das Spiel verlassen - und jeder kann mitmachen.

Wenn du die Zeit und ein bisschen "Know How" hast, kannst du die Entwicklung des Spiels direkt beeinflussen, indem du den Quelltext von TMWServ programmierst, neue Gegenstände skriptest oder Pixelgrafiken für neue Karten, NPCs, Monster etc erstellst. Das Erstellen von Karten ist besonders einfach und kann mit dem frei verfügbaren Editor namens Tiled gemacht werden. Mehr dazu findest du unter Map development.

Alle diese Dinge fallen leichter, wenn man nicht allein arbeitet. Große Projekte können viel schneller in Gruppen aufgeteilt werden. Auch wenn es noch kein integriertes Gildensystem im Spielclienten gibt, haben sich Spieler in ihren eigenen "Gilden" (siehe Player Groups) zusammengefunden. Sie haben alle unterschiedliche Ziele, aber zumindest eine hat sich als Ziel gesetzt, durch die oben genannten Methoden die Entwicklung des Spiels voranzutreiben. Überlege, ob du nicht einer solchen Gilde und somit einer Gemeinschaft, die das Spiel verbessern möchte, beitreten willst. Du wirst deine eigene Individualität dadurch (normalerweise) nicht verlieren.